Restfinanzierung

 

Restfinanzierung ist die Sammelbezeichnung für Kredite außerhalb der Grenze von 80 % des Beleihungswertes. Die Finanzierungslücke kann beispielsweise geschlossen werden durch Personaldarlehen oder durch verbürgte Darlehen.

 

Zurück zum Immobilien - Fachlexikon von A - Z

ein Service von IMmobilienAuskunftsSystem © Ulrich Krause