Lineare Abschreibung

 

Vermietete oder teilweise vermietete Wohngebäude können bis zur vollen Absetzung mit folgenden gleichbleibenden Beträgen abgeschrieben werden: Gebäude, die vor dem 1.1.1925 fertiggestellt wurden mit 2,5%, Gebäude, die nach dem 31.12.1924 errichtet wurden mit 2% der Herstellungs- bzw. Anschaffungskosten.

 

Zurück zum Immobilien - Fachlexikon von A - Z

ein Service von IMmobilienAuskunftsSystem © Ulrich Krause