AB C D E F G H IJ K L M N O PQ R S T U V W XYZ



Disagio



Das Disagio ist die Differenz zwischen dem Rückzahlungsbetrag (Nominalbetrag) und dem Auszahlungsbetrag eines Darlehens.

Durch die Inanspruchnahme eines Disagios verringert sich der Nominalzins. Das Disagio (Auszahlungsverlust) kann unter bestimmten Umständen (einkommen-)steuermindernd wirken.

Es wird für die Dauer der Zinsfestschreibung bezahlt.

STARTSEITE - ÜBERSICHT - IMPRESSUM / KONTAKT
© 1996-2004 IMmobilienAuskunftsSystem. Alle Rechte vorbehalten.