inverse Konversion

Arbitragestrategie, die aus einer Kombination eines Short-Future mit einem synthetischen Long-Future (Long-Call und Short-Put mit demselben Ausübungspreis) besteht.
Siehe auch :
Finanzlexikon Conversion, Konversionsarbitrage
Finanzlexikon zurück zu IMAS