Hebelwirkung

, Leverage-Effekt Phänomen, welches den Terminmarktteilnehmern ermöglicht, mit geringen Mitteln verhältnismäßig große Positionen im Basiswert einzugehen. Dies bedeutet jedoch auch, daß die prozentuale Veränderung der Gewinne und Verluste auf Terminkontrakten und Optionen größer ist, als die entsprechende Veränderung des Basiswertes.
Siehe auch :
Finanzlexikon Optionen
Finanzlexikon Terminkontrakten
Finanzlexikon zurück zu IMAS